Sabine Pierick Contemporary Artist  
scroll down or click

Ausstellungen / Exhibitions   2023



2023/7   Chelsea Art, London (G)

2023/5   Aschaffenburg (G)

2023/4   Galerie Manhattan, New York (G)

2023/4   DAF,  Köln (G)

2023/4   Franz*, Dorsten (E)

2023/2   Parallax Art, London (G)


in Kürze weitere / coming soon additional


 Ausstellungen / Exhibitions   2022

2022/12   Pinacothèque Luxembourg, „Artistic Merit“
2022/11   DAF Frankfurt(G)
2022        Galerie Hoicke, Dortmund
 
2022/10   Galerie Palma Mallorca (G)
2022/9     Wiesbaden(G)
2022/8     Dorsten Lohnhalle(E)
2022/7     Konstanz (G)
2022/3     Starnberger See (E)
2021/11   Berlin Adlon(E)

2021/9 Berlin Capital Club(G)  /  (Shen Jingday, Uli Aigner, Gera, Anselm Reyle)
2018/6 Kulturfestival Extra Schicht, Ruhrgebiet(G)
2018/4 „Carbon I“, Große Werkschau Fürst Leopold, Dorsten(K) (E)
2018/3 Jahreseröffnungsausstellung der Maschinenhalle anlässlich der letzten Zechenschließung (E)
2017 Nacht der Industriekultur, Ruhrgebiet (G)
2016 offene Ateliers, Dorsten (G)
Nacht der Industriekultur, Ruhrgebiet (G)
„Kohle für Kunst-Kunst für Kohle“, Historisches aus 1947
Konzeption und Durchführung von Raum und  Einrichtung aus dem Schauspielhaus Recklinghausen (E)
2015 Entwicklung des eigenen Materials
„Lohnhalle“, Fürst Leopold, Dorsten (G)
1996 - 2014 Atelier Rhade
Beteiligung an diversen Gemeinschaftsausstellungen
1995 „Kunst und Technik“, Mitsubishi, Frankfurt (E)
1994 „Sehen-nicht sehen“, Galerie MaSa, Frankfurt (E)
1993-1996 offene Ateliers, Frankfurt (G)
1991-1993 offene Ateliers, Köln (G) 

1989„ Die Silberschmiede“, Kulturhaus Oaxaca/ Mexiko (G)

1988„Keramik Tunisie“, Nabeul,Tunesien (G)
Seit 1988 als freie Künstlerin tätig.




 

 

 

 




E-Mail
Infos